Baugebiet Gera-Zwötzen – Weiter, immer weiter…!

25.05.2015

Baugebiet Gera-Zwötzen – Weiter, immer weiter…!

In großen Schritten geht es auch beim 3. Bauvorhaben in Richtung Haus. Nachdem die Bodenplatte gegossen wurde, sind mittlerweile auch die ersten Steine eingetroffen. Porenbeton aus Quarzsand, Kalk, Zement und Wasser ist dafür der ideale Baustoff. Der Mineralische und umweltfreundliche Stein hat maximale Wärmedämmeigenschaften, bietet hohen Schallschutz und sorgt so für ein behagliches Wohnklima. Inzwischen konnten die Rohbauarbeiten am 1,5-geschossigen Bungalow mit teilausgebautem Dachgeschoss so weit vorangetrieben werden, das in Kürze die Zimmerleute mit dem Richten beginnen können. Wer hat noch Lust auf ein Neues zu Hause mit vielen netten Nachbarn in der Kaimberger Straße in Gera-Zwötzen?

Downloads/Links

Zur Übersicht

Ihr Ansprechpartner

Ronny Kranaster

Ronny Kranaster

Marketing / PR

+49 (365) 552798-13
r.kranaster@bebau.de