Baugebiet Gera-Zwötzen - Abschluss Erschließungsarbeiten innere Grundstücke

12.08.2015

Baugebiet Gera-Zwötzen - Abschluss Erschließungsarbeiten innere Grundstücke

Knapp 10 Wochen nach dem ersten Bagger-Stich ist es nun geschafft. Die Erschließung der inneren Grundstücke im Baugebiet Kaimberger Straße in Gera-Zwötzen konnten abgeschlossen werden. Alle notwendigen Versorgungsleitungen wie Wasser, Abwasser, Strom, Gas, Telekom und TV liegen nun an den jeweiligen Grundstücksgrenzen an bzw. werden an die sich z.Z. im Bau befindlichen und zum Teil schon fertig gestellten Häuser angeschlossen. Die geplante Straßenführung ist in groben Zügen auch schon erkennbar. Die Straßendecke samt Gehwegen und Straßenbeleuchtung wird dann nach Abschluss aller Bauarbeiten realisiert. Währenddessen nimmt das Baugebiet immer mehr Gestalt an: Im 2. Bauabschnitt wurde bei Bauvorhaben 4 mittlerweile die Decke gegossen, Bauvorhaben 5 ist praktisch bereit für die innere Erschließung und die Bodenplatte. Für alle Bauinteressierten: Es sind nur noch wenige Grundstücke verfügbar!!!!

Downloads/Links

Zur Übersicht

Ihr Ansprechpartner

Ronny Kranaster

Ronny Kranaster

Marketing / PR / Kommunikation

+49 (365) 552798-13
r.kranaster@bebau.de